Herbst- und Winterschnittarbeiten

Sie legen Wert auf gesunde Pflanzen und eine optisch ansprechende Gartengestaltung? Gerade im Sommer soll Ihr Garten strahlen? Dann legen Sie mit der Hilfe von Gartentyp bereits in den kalten Monaten den Grundstein für schöne Grünanlagen.

Jetzt buchen und den Winterschnittrabatt sichern. Buchen Sie im November unsere Dienstleistung und bekommen dafür, wenn wir die Arbeiten im Januar und Februar ausführen, 10 % auf die geleisteten Arbeitsstunden.

  • Kompetente Ansprechpartner

  • Beratung inklusive

  • Schonender Schnitt

  • Tipps und Tricks

  • Zeitnahe Umsetzung

Jetzt einen Termin vereinbaren!

Oder direkt anrufen unter: 0202 / 514 79 12

Herbst- und Winterschnittarbeiten

Sie legen Wert auf gesunde Pflanzen und eine optisch ansprechende Gartengestaltung? Gerade im Sommer soll Ihr Garten strahlen? Dann legen Sie mit der Hilfe von Gartentyp bereits in den kalten Monaten den Grundstein für schöne Grünanlagen.

Jetzt buchen und den Winterschnittrabatt sichern. Buchen Sie im November unsere Dienstleistung und bekommen dafür, wenn wir die Arbeiten im Januar und Februar ausführen, 10 % auf die geleisteten Arbeitsstunden.

  • Kompetente Ansprechpartner

  • Beratung inklusive

  • Schonender Schnitt

  • Tipps und Tricks

  • Zeitnahe Umsetzung

Jetzt einen Termin vereinbaren!

Oder direkt anrufen unter: 0202 / 514 79 12

Wieso sind Herbstschnittarbeiten wichtig?

Da ein großflächiges Schneiden von z.B. Bäumen in den warmen Monaten nicht erlaubt ist, weil dadurch Nistplätze für Tiere zerstört werden können, sollte der richtige Zeitpunkt für den Beginn der Herbstschnittarbeiten ausgewählt werden. Von Vorteil ist für den Herbstschnitt also die Wahl einer Zeit zwischen den warmen Monaten und dem ersten Frost. Hierbei berät unser fachkundiges Team von Gartentyp Sie gerne. Herbstschnittarbeiten umfassen vorrangig das Zurückschneiden von Geäst, welches entweder abgestorben oder auch befallen bzw. krank ist. So kann unter anderem verhindert werden, dass sich Pilze auf der Pflanze ausbreiten. Hinzu kommen Routinearbeiten, wie etwa das Zurückschneiden von überschüssigen oder störenden Ästen. Da hier darauf geachtet werden muss, dass die Pflanzen nicht zu stark heruntergeschnitten werden, um den natürlichen Frostschutz aufrecht zu erhalten, sollten für die Herbstschnittarbeiten erfahrene Experten herangezogen werden.

Das Team von Gartentyp besitzt reichlich Expertise und Fachkenntnis, um Ihre Pflanzen optimal zu stutzen und bereit für den Frost zu machen.

Vorteile von Winterschnittarbeiten

Bei vielen Arten von Bäumen, Sträuchern oder anderen Pflanzen, sind Winterschnittarbeiten sinnvoll. Dies ist vor allem der Fall, wenn besagte Pflanzen Ihr Laub in den kalten Monaten verlieren. Denn ohne den Blätterbewuchs ist die Struktur der Äste besser zu erkennen. Dies erleichtert Arbeiten wie etwa verjüngende oder einkürzende Schnitte am Geäst. Zusätzlich können auch erzieherische Schnittmaßnahmen während der Winterschnittarbeiten ausgeführt werden. Hierbei sollte allerdings ein frostfreier Tag gewählt werden. Ein weiterer Vorteil, den Winterschnittarbeiten nach sich ziehen, resultiert aus dem Mangel an Belaubung der Gewächse. Denn in diesem Fall besteht keine Notwendigkeit zum Abtransport und zur fachgerechten Entsorgung der Blätter. Dementsprechend können bei Winterschnittarbeiten Deponiegebühren eingespart werden. Zudem wird der Boden während der Arbeiten kaum beschädigt, da in der kalten Jahreszeit die Bodenbeschaffenheit durch Frost verändert wird.

Wir von Gartentyp verfügen über die optimalen Methoden und Geräte, um auch im Winter Ihren Garten oder ihre Grünanlage effizient und Ihren Wünschen entsprechend zu gestalten. Natürlich schneiden wir auch Ihre Hecke und bringen die einfachen Dinge wieder ins Lot – Strauch und Co. werden es Ihnen danken!